Burger Nr.5 - Der Schweizer Rösti Burger


gif

...oder der Janines-Heimat-Burger







Rösti Burger vom Rehwild mit Raclette Käse im schweizer Bürli Bun

Der heutige Burger hat eindeutig Potential unser neuer Lieblingsburger zu werden!

Die einzelnen Schichten: -Bürli Boden -selbst gemachte Burger-Sauce (Big-Mac ähnlich) -frischer Spinat aus dem Garten -Rehwild-Patty vom Grill noch zart rosa -geschmolzener Raclette Käse aus der Schweiz -Rösti aus der Grillpfanne (Nur Kartoffel und Salz, in Butter gebraten!!) -Tomate -Burger-Sauce -Bürli Deckel

Wir finden es übrigens grandios wie rege ihr euch an den Burger Tagen beteiligt! Wir haben vor allem in der Gruppe schon grandiose Burger Rezepte von euch gezeigt bekommen

Rezepte: Schweizer Bürli 680ml lauwarmes Wasser mit einem Würfel Hefe mischen, dann 800 Gramm 405er Weizenmehl, 200g 1150er Roggenmehl und 4TL Salz zu geben. In der Küchenmaschine zu einem flüssigen Teig kneten, dann abgedeckt für 24h im Kühlschrank aufbewahren. Etwa zwei Stunden vor dem geplanten Essen Teig mit Mehl bestäuben, Backpapier mehlen und mit dem Teigschaber ca. 10 gleich große Portionen des klebrigen Teigs abstechen und nur kurz direkt auf dem Backpapier in Form schieben (nicht kneten!). Dann nochmal 30 Minuten ruhen lassen und bei 220 Grad Ober- und Unterhitze ca. 25 Minuten Backen. Auf dem Gitter abkühlen lassen, dann aufschneiden zum Belegen.

-Schweizer Rösti Rohe Kartoffeln grob reiben. Mit etwas Salz mischen und bis zur Zubereitung kurz ziehen lassen. Grillpfanne aufheizen, Butter zugeben, dann die Kartoffelraspeln portionsweise ausdrücken und als Häufchen in die heiße Grillpfanne geben. Erst bewegen/wenden wenn sich eine Kruste gebildet hat! Kroß rösten und beiseite stellen bis zum Burger schichten

-Burger Sauce: Eine Portion Mayo herstellen, Curry-Gurken aus dem Glas schreddern, eine Schalotte und eine Knoblauchzehe fein hacken, alles Mischen, dann etwas Sauerrahm, Ketchup, Senf, Salz, Pfeffer, geräuchertes Paprikapulver und wenig Majoran zugeben, alles gut mischen und abschmecken.