Suche
  • bastian

Das beste Bärlauchbutter Rezept überhaupt

Das leckerste Bärlauchbutter-Rezept

Zwei Hände Bärlauch, eine Schalotte, eine Chili ohne Kerne und ein EL Bärlauch-Blütenkapern aus dem Vorjahr mit samt etwas von der Flüssigkeit (schmeckt nach Essig und Honig), sowie zwei EL Gin grob pürieren, dann mit 2 TL Salz, einem TL Zucker einem Spritzer Tabasco, etwas Pfeffer aus der Mühle und 500g Butter in Stücken in der Küchenmaschine gut verrühren.

Wir frieren die Butter in den Gläsern ein bis zu ihrem Einsatz. Die Butter kann aber auch klassisch in Frischhaltefolie eingerollt gefroren gelagert werden.

Es gibt nichts besseres zum gegrillten Wild!




8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen