top of page
Suche
  • Autorenbildbastian

Die letzten Vorbereitungen für Ostersonntag:

Eierfärben mit Naturfarben aus roten Zwiebelschalen, Blaukraut, roter Beete, Kurkuma, Kaffee und Grün aus Chlorophyll Wenn die Eierschalen schon ganz unterschiedliche Weiß- und Braunschattierungen haben, dann wird das Ergebnis nach dem Färben besonders bunt. Mit Kräutern im Damenstrumpf gekocht gibt es besonders hübsche Muster.

Dann haben wir noch frische Bärlauch-Blüten-Butter gemacht, mit etwas Zitronenschalenabrieb, Zitronensaft , reichlich Salz , etwas Chili , Pfeffer und getrockneten essbaren Blüten - mit frischem Brot ein Gedicht

Morgen gibt es Frühstücksbrunch mit selbst gebackenem Zopf (= nicht süß!) und Roast“beef“ von der Elch-Kalb-Keule, denn dann darf endlich wieder geschlemmt werden

Wir wünschen euch allen frohe Ostern! #ostereier #naturfarben #bärlauchblüten #bärlauch






1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zurück, zu dritt!

Wildunfall

bottom of page