Die Tränchen sind langsam getrocknet..

Man kann ja auch nicht ewig Trübsal blasen...wobei wir schon sehr oft an Fridolin denken müssen.

Und überhaupt: 1000-Dank für euer überwältigendes Mitfiebern mit Frischling Fridolin und die vielen tollen Wünsche für ihn! Auch vermutlich in seinem Namen ;-) Wir werden ihn erst besuchen, wenn er sich gut mit seinen beiden Ferkel-Mädchen arrangiert hat, aber dann auf jeden Fall berichten wie es ihm geht.

Wir wünschen euch einen guten Start ins sonnige Wochenende!

Bei uns stehen kleinere Revierarbeiten an (vor allem Freischneiden) und morgen verwursten wir voraussichtlich eine Sau und zwei Böcke. Oder füllen Honig in Gläser. Mal sehen... Abends wollen wir die drei neu gestellten Jagdeinrichtungen endlich einmal austesten.

Schönes Wochenende und Waidmannsheil



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen