top of page
Suche
  • bastian

Dreikönigstag

Am heutigen 3 Königstag mussten wir leider einen #cheatday einschieben, denn die Mandel die den König krönt versteckt sich traditionell im Dampfnudelkuchen Der König darf ein Ausflugsziel bestimmen, wo dann alle „Mitesser“ gemeinsam hin fahren/wandern.

Der MONOLITH Grill hält die Hitze so konstant bei 180 Grad, dass er sich perfekt zum Backen eignet

Da immerhin Basti konsequent geblieben ist, haben wir eine zweite, weit weniger leckere #lowcarb Version gebacken

Unser Dampfnudelrezept: Teig aus 450 Gramm Mehl, einem knappen Teelöffel Salz, 4 EL Vollrohrzucker, 3/4 Hefewürfel, 70 Gramm flüssiger Butter, 225ml lauwarmer Milch und einem großen Ei kneten. Dann ca. 2 Stunden abgedeckt gehen lassen. Anschließend den Monolith auf 180 Grad aufheizen, auf indirekte Hitze umstellen. Dann ca. 10 Teigkugeln formen, in eine Kugel eine Mandel schieben, ca. 1cm Milch in die Backform füllen, etwas Honig dazu geben, die Teigkugeln in die Milch stellen und die Form in den Grill befördern. Nach 15 Minuten nochmal mit Milch und Honig übergießen und weitete 10 Minuten fertig backen.






5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page