Suche
  • bastian

Endlich ausgeschlafen...der 1.Mai Rückblick

So, ausgeschlafen… jetzt können wir auch noch vom erfolgreichen 1.Mai berichten

Wir haben uns in aller Herrgottsfrüh mit lieben Freunden ins Revier geschleppt, das anbrechende Tageslicht auf den Hochsitzen abgewartet und dem Kuckuck gelauscht Erst als es schon taghell war kamen zwei Böcke passend, so dass wir gleich doppelt davor bewahrt wurden als Schneider in die Jagdsaison zu starten Zum späten Frühstück gab es unsere selbstgemachte, wilde Weißwurst; dieses Mal allerdings mit gekauften Brezen Abends gab es spontan einen Wildschweinrücken Gyros-Art mit Metaxa, Burrata und einen Wildkräutersalat, um der leckeren, mitgebrachten Focaccia gerecht zu werden Frisch gestärkt gingen wir auf Abendansitz. Nachdem der Bann am Morgen schon gebrochen war, lief es am Abend super weiter: erst kam ein dritter Bock dazu und zum krönenden Abschluss noch ein Überläuferkeiler im letzten Licht, direkt als wir abbaumen wollten

Mit vollem Kühlhaus starten wir nun in die Jagdsaison und können euch mit frischer Beute wieder ganz viele Rezepte und Verarbeitungstips zeigen

Wir hoffen, ihr hattet auch Erfolg und wünschen viel Waidmannsheil für die Saison








1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen