erste Bienennahrung / Weidekätzchen

Die blühenden Weidekätzchen geben das Startsignal für das Bienenjahr

Sie liefern dem Bienenvolk Nektar für die Energieversorgung und proteinreichen Pollen um den Nachwuchs groß zu ziehen. So früh im Jahr sind Trachtpflanzen (Bienenfutterpflanzen) noch rar, weshalb es um so wichtiger ist, dass die flauschigen Weidekätzchen in der Natur bleiben und nicht ins heimische Wohnzimmer gebracht werden um die Frühjahrsdeko zu ergänzen. „Rettet die Bienen“ beginnt schließlich bei jedem Einzelnen!


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen