Suche
  • bastian

Happy End im Norden...schön war es wieder

Unsere Nord-Tour neigt sich schon wieder dem Ende entgegen: Wir waren am Freitag erneut im SSZ Kasseedorf ; diesmal auf den Kugelbahnen anstatt im Tontaubenparcours. Die 270 Meter Bahn ist leider gerade außer Betrieb, so dass wir uns mit der 100 Meter Bahn begnügen mussten.

Gestern war die kleine, aber feine Drückjagd auf Schwarz-, Dam- und Raubwild. Alle Schützen hatten reichlich Anblick, obwohl bewusst nur wenige Treiber und noch weniger Hunde im Trieb waren, denn das Wild sollte nur leicht in Bewegung versetzt werden. Für uns war es die erste DJ in so offenen Heckenlandschaften und wir waren überrascht, dass selbst die Sauen ohne viel Druck über die freien Äcker liefen! Entsprechend gut war die Strecke Die symbolisch-gelegte Strecke wurde durch einen laufkranken vierjährigen Muffelwidder noch bunter Die schöne Jagd mit alten und neuen Freunden durften wir im Anschluss bei einem grandiosen Schüsseltreiben mit Frischling vom Drehspieß ordentlich begießen Zum Glück hatten wir den perfekten Stellplatz direkt am Ort des Geschehens und konnten zu später Stunde einfach nur noch ins Bett fallen

Heute sind wir bereits weiter gezogen in Richtung Osten, aber davon berichten wir euch im nächsten Beitrag








1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen