top of page
Suche
  • Autorenbildbastian

Mailänderli, Guetzli oder auf fränkisch Butterplätzli

Dieses Rezept ergibt ca. 80 Stück, je nach Grösse der Ausstecher

- 250g Butter oder Margarine in einer Schüssel weich rühren

- 225 g Zucker

- 1 Prise Salz

- 3 Eier alles beigeben und rühren bis die Masse hell ist

- 1 Zitrone Schale abreiben & beigeben

- 500 g Mehl beigeben, zu einem Teig zusammenfügen, zugedeckt ca. 2 Std. kühl stellen

- 1 Eigelb, verdünnt zum Bestreichen

Formen: Teig portionenweise auf wenig Mehl 5 mm dick ausrollen.

Verschiedene Förmchen ausstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, ca. 15 Min. kühl stellen, mit Eigelb bestreichen.

Backen: ca. 10 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.







3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page