Rehschinken-Giersch-Blätterteig-Gipfeli

Das nächste Rehschinkenrezept: Schinken-Giersch-Blätterteig-Gipfeli

200g Rehschinken dünn aufschneiden, dann mit zwei Händen gehacktem Girsch (alternativ ginge Petersilie, aber Giersch wächst in fast jeden Garten ), 150g Sauerrahm oder Schmand, 1 EL Senf, etwas Salz und Pfeffer mischen. Dann den Blätterteig in Dreiecke schneiden, etwas Schinkenfüllung in der Mitte platzieren, die Ränder mit einem verquirlten Ei bestreichen und zu kleinen Hörnchen formen. Ca. 15 Minuten im 200 Grad heißen Ofen backen und direkt warm genießen Dazu gab es Salat Ein schnelles Abendessen