top of page
Suche
  • Autorenbildbastian

Schweißprüfung - Verein Hirschmann - Was sind wir aufgeregt....

Genie oder Wahnsinn…das ist jetzt die Frage. Wer ist heute früh im Hundebett aufgewacht und sitzt nun im Kofferraum? Diese Frage stellen sich derzeit wohl viele Hundeführer bei denen eine Prüfung mit ihren Vierbeinern anstehen. So auch bei uns… Gisela und Janine sind auf dem Weg in den Schwarzwald zur Vorprüfung des Verein Hirschmann. Da ich aus dienstlichen Gründen ziemlich kurzfristig nicht mit kann bleibt mir nur fest die Daumen zu drücken und von zuhause bzw. der Dienststelle aus mitzufiebern. Vermutlich auch die bessere Variante, bei meiner Prüfungsnervosität hätte ich wohl den Hund und die Richter völlig verrückt gemacht. Mal sehen ob sich die gefühlt 500 getretenen Fährten, die Vorbereitungskurse des Verein Hirschmann und die vielen Übungsstunden am Hundeplatz für uns ausreichend waren. Der Hund weiß ja um was geht. Wir sind uns sehr bewusst dass eine Prüfung immer eine Momentaufnahme ist. Sprich es kann auch immer mal was in diesem Moment schief gehen. Jetzt hoffen wir mal dass kein hübscher Schmetterling , keine Verleitung eines imposanten Keilers oder der süße Duft eines Rotwildkalbes unsere Gisi von der gerecht getretenen Fährte ablenkt und sie mit Janine am Ende des Schweissriemens am Stück ankommt. Ich wünsche euch beiden von hier aus viel Suchenglück und drücke ganz fest die Daumen. So oder so…vielen herzlichen und besonderen Dank an @chrissi_d87 für deine Unterstützung und Hilfe!!!

Und danke an @grube.de für ca. 5km buntes Markierungsband







12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page