Suche
  • bastian

„Climb or cook“ unser allererstes Klettersitzseminar

mit Klettersitzhandel - Sebastian Berger

Scheinbar spielen viele Jäger/-innen mit dem Gedanken sich einen Klettersitz zu nutzen zu machen, denn unser Seminar war alleine durch einen Beitrag auf FB und Insta innerhalb weniger Stunden bis auf den letzten Platz ausgebucht. Viele Teilnehmer nahmen sogar weite Anreisen mit Übernachtung im Hotel oder auf dem Campingplatz in Kauf um mit dabei sein zu können Danke dafür!

So traf sich Gestern also eine Gruppe aus etwa 16 Kletterern und ca. 8 wilden Köchen um gemeinsam einen Tag im Wald zu verbringen

Sebastian hat den wichtigen theoretischen Teil verständlich rüber gebracht und so ging es unter Aufsicht auch schon ran an die Bäume Jeder konnte Sitze in verschiedenen Größen und Modellen den Baum hoch und runter manövrieren, bis die Muskeln schlapp machten Auch die Höhenrettung, falls doch mal was schief gehen sollte, hat Sebastian uns super gezeigt.

Für das leibliche Wohl sorgte unterdessen die Kochmannschaft und bereitete Spießchen aus Rehkeule-Röllchen mit einem Fetakäse-Herz zu, sowie Schäufele vom Maibock aus dem Dutch Oven, Spätzle und Salat.

Nach dem Kurs waren einige Teilnehmer so angetan von dieser Freiheit beim Jagen, dass sie gleich einen Sitz mit heim nehmen wollten; unter anderem auch ich, denn mir war bis dato nicht klar, dass es Klettersitze auch in Miniaturausführung für zierliche Jägerinnen gibt

Nachdem Gestern der Tag dann also mit einem gemütlichen Beisammensitzen am Feuer endete, sitzen wir heute wieder im Revier und haben Zeit den Beitrag zu diesem grandiosen Tag mit herrlichem Wetter und lauter tollen Menschen an der Waldhütte zu tippen. Wir hoffen, ihr seid alle gut heim gekommen und wir sehen uns bald wieder

Danke Basti für die perfekte Organisation sowie Durchführung des Seminars und dass du in Zukunft deine Kletterbäume mit mir teilst

BBQ-Toro Seissiger Wildkamera
















27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen