Suche
  • bastian

Ein Samstag im November bei Tageslicht im eigenem Revier - ein verrücktes Erlebnis

Den heutigen Samstag verbrachten wir wieder bei Tageslicht in unserem eigenen Jagdrevier; das kommt während der DJ Saison quasi nie vor.

Gleich am Morgen suchten wir mit Boni einen Wildunfall nach, dann wurden die Kirrungen kontrolliert, anschließend wilder Bacon geräuchert und schließlich Wildschweinlende in Pastateig mit Gin-Gurkennudeln gekocht. Jetzt sitzen wir pappsatt wieder draußen um Nachschub zu besorgen… aber die Sauen führen uns ganz schön an der Nase herum

Waidmannsheil an alle, die auch in der Kälte sitzen.







10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen