top of page
Suche
  • Autorenbildbastian

Gisela geht steil

Gisela macht einen richtigen Steilstart in ihre Karriere als Schweißhund

Nach dem Suchensieg bei der Schweissprüfung vom #vereinhirschmann darf sie nun endlich ganz viel praktisch arbeiten und wir finden es großartig, dass bisher an jedem Tag Morgens und Abends 1-3 Nachsuchen machen durfte! Für den jungen Hund sind auch gerade diese „einfacheren“ Totsuchen wichtig um Routine zu bekommen, denn bald stehen die Drückjagden an und dann werden die Suchen meist länger, schwieriger und nicht selten mit Hatz sein, da die simplen Totsuchen meist durch die Stöberhunde während der Jagd aufgelöst wurden.

Die Suche auf den gestrigen Muffelwidder war natürlich das bisherige Highlight Wir sind übrigens nicht die Erleger, auch wenn es bei uns jagdlich auch gut läuft, aber die Waidmannsheil für den Muffel sind bei uns fehl am Platz



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zurück, zu dritt!

Wildunfall

bottom of page