Outdoor Grillen & Revierarbeiten

Grobe Wildschweinbratwurst im Grillbrot mit Bärlauchbutter und Käse So einen herrlichen Frühlingstag verbringt man am allerbesten draußen im Wald! Damit wir zwischen dem Hochsitzfreischneiden, Pirschwege anlegen und Ansitzböcke fixieren nicht heim mussten zum Mittagessen, wurde das Essen kurzerhand ins Revier verlegt: Es gab unsere klassischen, groben Wildschweinbratwürste: das Rezept haben wir auch unter folgendem Link bereits detailliert verraten: https://www.facebook.com/569102870237226/posts/1035827543564754/?d=n Das Grillbrot wird langsam über der offenen Glut direkt auf dem Rost gebacken. Das Rezept stammt aus dem Buch „Südafrika, das Kochbuch“ von Ivana Sanshia Ströde und ist eigentlich ganz simpel: 1kg helles Weizenmehl 1TL Natron 1TL Backpulver 1TL Salz 250ml Milch 250ml Saure Sahne 250g Butter Alle Zutaten mischen, zu ca. 1cm dicken Fladenbroten in Burgergröße formen und ab auf den Rost damit. #outdoorkitchen Petromax





5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen