Suche
  • bastian

Reh Tortellini

Klare Reh-Bouillon mit Rehblatt-Tortellini und Gemüse 😋

Genau das richtige für diese kalten Tage ❄️


Beim küchenfertig Parieren der Blätter bleiben immer ein paar Abschnitte übrig. Diese Fleischstücken, Silberhäute und die Wade mit samt Knochen haben wir scharf angebraten, mehrfach mit wenig Weißwein abgelöscht, dann Zwiebeln und Suppengemüse mit gedünstet, erneut mit Weißwein abgelöscht und mit Wasser aufgegossen.

Noch Salz, Pfeffer, Wacholder und Lorbeer dazu und dann einfach nebenher köcheln lassen, während der Rest zubereitet wird. Zum Schluss wird die Brühe abgeseiht, abgeschmeckt (etwas Zucker und Weißweinessig schmecken super 👌) und mit frischen Gemüsewürfelchen erneut kurz aufgekocht, dann mit den Tortellini angerichtet 🍲


Für die Tortellinifüllung haben wir wieder Pulled vom Rehblatt gemacht; das Rezept haben wir bereits gepostet.

Das Pulled mit passierten Tomaten 🍅 und mediterranen Kräutern mischen.

Einen Pastateig aus Hartweizengrieß, Eiern, Olivenöl, Salz und etwas Wasser mischen, dann in Klarsichtfolie eine Stunde in der Kälte ruhen lassen. Dünne Teigbahnen formen, in Quadrate schneiden, mit etwas Rehpulled versehen, die Kanten mit Eiweiß bestreichen, die diagonalen Ecken zusammenfalten zu einem Dreieck, dann die übrigen beiden Ecken zu einem Schiffchen zusammendrücken und die Füllung erwas nach oben schieben. Wie haben gleich eine große Menge gemacht und die übrigen Portionen etwas mit Mehl bestäubt eingefroren.


Gefüllte Pasta selbst zu machen hat etwas meditatives 🧘‍♀️ Bis alle Schiffchen geformt sind, ist dann auch die Bouillon fertig 😆

Guten Appetit!





23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen