top of page
Suche
  • Autorenbildbastian

Rehkitze und "der tut das nicht" Hunde

…wenn wir gerade beim Thema Rehkitze sind: bitte nehmt eure Hunde an die Leine Wir haben immer noch Brut- und Setz-Zeit!!!

Heute wurde uns dieses arme Geschöpf in die Klinik gebracht; mit dicker Backe, offenem Maul, zugeschwollenen Augen, komplett abgekommen und überall Maden, was bedeutet, dass es nicht erst seit heute verletzt war

Die durchgestanzten Bisslöcher in den Lauschern verrieten den Übeltäter sofort …Fifi wollte nur spielen… dem entsprechend war das Kitz auch nicht tot, sondern blieb mit doppeltem, offenen Kieferbruch am Wegesrand liegen, nicht mehr in der Lage zu trinken

Selbst in dem Zustand wollte es noch leben und versuchte selber zu stehen, aber mit den offenen Knochenbrüchen hatte es keine Chance: wir haben es erlöst. Unnötiges Leid. Also bitte passt auf eure Hunde auf; sie haben auf den Wiesen und im Wald abseits von den Wegen gerade überhaupt nichts verloren!



11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page