Suche
  • bastian

Rolle vom Wildschwein...

...mit Brat-(Süß)-Kartoffeln, Pfefferrahmsauce und Pak Choi


Die Rolle (gerne auch mal falsches Filet genannt, was jedoch nicht korrekt ist ) ist ein Stück aus der Keule, was sich bei den meisten Wildarten jedoch wie Rücken oder Lende zubereiten lässt. Wir vakuumieren dieses Keulenstück deshalb auch nicht selten direkt mit den Lenden in die selbe Tüte mit ein


Unser schnelles Rezept: Rolle trocken abtupfen, dann mit wenig Mehl bestäuben. Scharf von allen Seiten anbraten, salzen und pfeffern, dann bei 100 Grad in den Ofen. Den Bratansatz mit Weißwein lösen um ihn mit etwas Gemüsebrühe, Sahne, Salz und reichlich grünen Pfefferkörnern aus dem Glas zur Sauce verfeinern. Rohe Kartoffeln und Süßkartoffeln hobeln und in einer Pfanne in etwas Butterschmalz anbraten. Salzen nicht vergessen. In einer zweiten Pfanne die halbierten, gewaschenen Pak Choi in Olivenöl von beiden seiten braten, ebenfalls salzen und mit geschlossenem Deckel nur wenige Minuten ziehen lassen. Fleisch aus dem Ofen holen, aufschneiden: fertig








12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen