top of page
Suche
  • Autorenbildbastian

Saibling aus dem Knoblauchsland

Freitags gibt’s Fisch und zwar geräucherten Saibling aus der Aquaponik Kultur von Gemüsebau Höfler GbR im Nürnberger Knoblauchsland.

Aquaponik ist ein Kunstbegriff aus Aquakultur (Fischzucht) und Hydroponik (Gemüseanbau in Hydrokultur). Im benachbarten Knoblauchsland werden so Saiblinge und Regenbogenforellen gezüchtet Ihre Ausscheidungen werden abgesaugt, bakteriell umgewandelt zu Nitraten, welches wiederum als Dünger für Erdbeeren dient Durch diesen Kreislauf können die Ressourcen Wasser und Energie (Fischfutter) besser genutzt werden Wir unterstützen dieses innovative Projekt, da wir Fischen unbekannter Herkunft genau so skeptisch gegenüber stehen wie dem Fleisch aus dem Supermarkt und selber Angeln nicht immer möglich ist

Unser #lowcarb Rezept: Leckeren geräucherten Saibling mit Avocado , gehackter Schalotte, gerösteten Pinienkernen, Chilifäden und einem Dressing aus reichlich Limettensaft, frischem Ingwer und Salz Insgesamt eine echte Delikatesse!



110 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page