top of page
Suche
  • Autorenbildbastian

"wildes" Schnitzel „Wiener-Art“

vom Rotwild

Nach dem unsere Lieblings Gaststätte @fuchsmuehlehilpoltstein schon so lange Betriebsurlaub hat, müssen wir uns die Schnitzel wieder einmal selber klopfen Dieses mal haben wir Rotwild dafür genommen, im Schmetterlingsschnitt geschnitten, geklopft, paniert und ausgebacken dazu gab es Kartoffelspalten und Blattsalat

- simpel, aber sehr lecker





30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page