top of page
Suche
  • Autorenbildbastian

Wildunfall

Das ist echt der beschi…., schlechteste Fall!

Für diese Geiß mit deutlich ausgebildeten und angesogenen Gesäuge ging die Kollision mit einem PKW gestern Abend tödlich aus. Das an sich ist schon bitter. Aber: Welche Chancen haben wir die Kitze einer verendeten Rehgeiß zu finden?

Leider ist die Chance wirklich sehr gering das eine oder gar mehrere Kitze einer verendeten Geiß zu finden und zu „retten“. Eigentlich gibts unserer Ansicht nach nur zwei Chancen. 1. Die tote Geiß liegen lassen und Gesäuge für das Kitz zugänglich machen. Das funktioniert aber nur die ersten Stunden nach dem Todeseintritt (Kitz geht ans Gesäuge der toten Geiß und bleibt in unmittelbarer Nähe

oder

2. Nach 6 - 24h regelmäßigen nach permanent fiependen Kitz(en) suchen

Das aktive suchen mittels Drohne oder anderer Methoden birgt die Gefahr ein „falsches“ Kitz einer anderen Geiß einzusammeln.

Traurig aber wahr…

In unserem Fall hat leider beides nicht funktioniert. So bleibt zu hoffen dass der Rehnachwuchs nicht lange und elend verenden musste sondern das Kitz schnell von einem Fuchs mit hungrigen Mäulern im Bau gefunden und erlöst wurde.



9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page